Bin seit gestern in Dörrensolz. Habe Zwangspause bis zum 2.06.2019, da mein Sohn Amadeus am 1.06.2019 heiratet.

Reitplatz. Groß und schön.

 

Dörrensolz von Oben aus dem Wald kommend.

 

Eine eigene Koppel für die Hotties.

Deshalb muss ich meinen Ritt unterbrechen. Die Kleidungsstücke vom Vortag sind getrocknet, die Pferde stehen allein auf einer großen Koppel. Herz was willst du mehr. Im laufe des Tages habe ich mit den Hotties am Reitplatz gearbeitet. Speziell mit Keks musste ich einige runden drehen, denn Keks lief die ganze Zeit nur als Handpferd. Nachmittags habe ich meine Führstricke wieder flott gemacht und einige weitere Reparaturen vorgenommen. Reitweste nähen, Seesack flicken, es ist immer zu tun. Abends gab es eine liebe Überraschung, ich bekam besuch von einer ganz lieben Person, welche sich rührend um mich sorgt und meine Tour mit Rat und Tat unterstützt. Am späteren Nachmittag sind noch weitere Gäste angekommen und wir hatten gemeinsames Abendessen.

Hinweis: Es gibt hier die Rhönranch Ponyschule, welche von Brigitte Tanz geleitet wird. 00493694040990

Reit und Ferienpark Dörrensolz
Dörrensolz 1
98634 Unterkatz
www.reitundferienpark.de
info@reitundferienpark.de

Written by Kurt Jelinek
Liebe Leser, vor ca. einem Jahr war ich mit meinen Pferden und dem Hut mit integriertem Kopfschutz 500 km unterwegs in Richtung Barcelona. Leider musste ich die Tour nach Barcelona abbrechen wegen Satteldruck bei den Pferden. Mittlerweile reiten wir regelmäßig in unserer schönen Gegend spazieren. Touren, Touren soweit das Auge reicht. Kaum einmal ein Straße ist zu queren. OK. Es geht des öfteren per Fähre über den Fluß und zurück. Zwanzig, dreißig Kilometer im reitfreundlichen Gelände. Schreibt mir, wenn ihr mehr wssen wollt. LG Kurt